warum will Holz gepflegt werden?


Massives Holz ist ein „lebendiger“ Werkstoff, der sich bei starken Schwankungen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit geringfügig verändern kann. Da für unsere Möbel nur gut abgelagerte Hölzer verwendet werden, ist dieser Effekt auf ein Minimum begrenzt. Trotzdem wirken hohe Raumklima-schwankungen und direktes Sonnenlicht verändernd. Deshalb wird die Holzoberfläche oft schon im Werk geschützt und weitere Pflege empfohlen. Folgen Sie den Empfehlungen des Herstellers und pflegen Sie 2-4 mal jährlich und bei Bedarf. Flecken und Flüssigkeit bitte kurzfristig entfernen. Keine heißen oder nassen Gefäße direkt auf Holz abstellen, immer Untersetzer verwenden. Zum Pflegen von Holz keine Microfaser-Tücher verwenden.

Pflegemittel bestellen

markant pflegetipps 93822830

Pflege mit Öl oder Holzbutter


Pflegemittel mit einem Lappen aufragen (+++ACHTUNG KEINE MICROFASER+++). Bei Bedarf mehrmals wiederholen, je nach Untergrund. Eventuelles Restmaterial mit Lappen entfernen. Staubtrocken nach etwa 24 Stunden. Öl frischt die Holzstruktur auf, reinigt, belebt, nährt, pflegt und schützt vor Flecken und Flüssigkeiten in einem Arbeitsgang. Es entsteht ein natürlicher und atmungsaktiver Oberflächenschutz.

Pflege mit Wachs…mit Lappen dünn auftragen und trocknen lassen. Mit weichem Lappen nachpolieren. Bei Bedarf Behandlung wiederholen. Bei unbehandelten Möbeln das Wachs gleichmäßig und nicht sparsam auftragen und trocknen lassen Wachs frischt auf, reinigt, nährt, belebt, pflegt und schützt in einem Arbeitsgang. Ergibt einen warmen, antiken und natürlichen Glanz. Es entsteht ein widerstandsfähiger Oberflächenschutz – vor Flecken, Flüssigkeiten und Austrocknung.

markant pflegetipps versiegelung 42340323

Versiegelung und Lack


Öle und Wachse versiegeln Naturholzoberflächen zweitweise und schützen damit gegen Verschmutzungen. Diese “offenporige” Versiegelung bedarf der regelmäßigen Auffrischung, denn Öle und Wachse ziehen ins Holz oder verdunsten mit der Zeit. Trotzdem hat dieser Oberflächenschutz Vorteile: Im Gegensatz zu lackierten Oberflächen lassen sich kleinere Schäden in der Regel durch Ausschleifen und Nachölen/Nachwachsen reparieren! Unterschiedliche Öl- und Wachspflege für harte und weiche Hölzer erhalten Sie bei Markant. Möbel aus Massivholz sind langlebig und altern in Schönheit.

Lackierungen versiegeln und schützen Holz dauerhaft. Bei lackierten Oberflächen zur Reinigung handfeuchtes, weiches Wolltuch oder feuchtes Fensterleder verwenden. Bitte keine Microfasertücher und Haushaltsreinigungsmittel verwenden. Gefäße, insbesondere heiße Gegenstände immer mit einem Untersatz auf die Möbel stellen. Lackflächen auch vor Tesafilm, Aufklebern oder Gummi schützen, denn sie enthalten, wie übrigens auch einige Kunststoffe, Lösungsmittel, die die Lackoberfläche angreifen können. Bei leichten Kratzern, Flecken oder zum Auffrischen der Holzoberfläche eignet sich der bei uns erhältliche “Renuwell Möbel Regenerator”. Bei deutlichen Kratzern hilft nur Abschleifen und neu Versiegeln. 

Pflegehinweise


Holz ist ein Stück Natur und reagiert auch nach der Verarbeitung zum Möbel auf Luftfeuchtigkeit und Lichteinwirkung - dafür schenkt uns Holz gesunde Raumluft

Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der sich leicht verändert, ständig Feuchtigkeit aufnimmt und wieder abgibt, je nach Feuchtigkeitsgehalt im Raum. Trotz fachgerechter Trocknung gibt es Rest-feuchtigkeit im Holz. Im Laufe der Zeit können sich Trockenrisse im Holz bilden. Bei Bedarf lassen sich solche mit Holzkitt oder Hartwachs versiegeln. Trockenrisse sind kein Mangel, sondern lediglich Garant dafür, dass das Holz maximale Festigkeit und Trockenheit hat. Da für unsere Möbel nur gut abgelagerte Hölzer verwendet werden, ist dieser Effekt auf ein Minimum begrenzt. Darum sollten Möbel keiner extrem hohen oder zu geringen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden. Als gesundes Raumklima – für Mensch und Möbel - empfehlen Medizin und Wissenschaft Werte von 45-55% Luftfeuchtigkeit bei 18-23°C. Starkes Kunst- und insbesondere Sonnenlicht verändert alle Materialien mit der Zeit: Südsonne lässt Naturhölzer vergilben oder dunkles Holz ausbleichen. Schützen Sie Ihre wertvollen Möbel deshalb vor extremer Lichteinwirkung. Schutz bieten regelmäßige Pflege mit Öl, Wachs oder anderen geeigneten Pflegemitteln sowie Vorhänge oder Jalousien im Raum bei direkter Sonneneinstrahlung. Und bitte in der ersten Zeit keine Gegenstände und Sets etc. dauerhaft auf ein und derselben Stelle platzieren.

Pflegen Sie Ihre Holzmöbel und die Schönheit des Holzes kommt jedes Mal neu zur Geltung.

Massives Holz ist ein „lebendiger“ Werkstoff. Die Holzoberflächen werden zum Teil schon im Werk geschützt und eine Pflege vom Hersteller empfohlen. Folgen Sie dessen Empfehlungen und pflegen Sie 2-4 mal jährlich oder bei Bedarf. Flecken und Flüssigkeit bitte kurzfristig mit Küchenpapier oder Baumwolltuch entfernen. Keine heißen Gefäße direkt auf Holz abstellen, immer Untersetzer verwenden.

Pflege mit Öl…mit einem Lappen auftragen. Bei Bedarf mehrmals wiederholen, je nach Untergrund. Eventuelles Restmaterial mit Lappen entfernen. Staubtrocken nach etwa 24 Stunden. Öl frischt die Holzstruktur auf, reinigt, belebt, nährt, pflegt und schützt vor Flecken und Flüssigkeiten in einem Arbeitsgang. Es entsteht ein natürlicher und atmungsaktiver Oberflächenschutz.

Pflege mit Wachs…mit Lappen dünn auftragen und trocknen lassen. Mit weichem Lappen nachpolieren. Bei Bedarf wiederholen. Bei unbehandelten Möbeln das Wachs gleichmäßig und nicht sparsam auftragen und trocknen lassen. Wachs frischt auf, reinigt, nährt, belebt, pflegt und schützt in einem Arbeitsgang. Ergibt einen warmen, antiken und natürlichen Glanz. Es entsteht ein widerstandsfähiger Oberflächenschutz - verhindert Flecken, Flüssigkeiten und Austrocknung.

Auf Microfaser-Tücher bitte verzichten, auch beim Staubwischen, da sie durch ihre besondere Struktur feine Kratzer in der Oberfläche hinterlassen können.

20210127 154942

immer die richtige Pflege


hier bestellen

Tipps zum Ausbessern


von Massivholzmöbeln | Wimmer Wohnkollektionen

Video Ansehen

Exklusive private Termine zur Inspiration und Planung Ihrer Wohnung /Ihres Hauses ab sofort kostenlos. Safe und sicher. Vereinbaren Sie Ihren Termin telefonisch oder per Email.

Öffnungszeiten Büro / Showroom

Mo.+Mi.+Do. 12-18 Uhr